Beste Qualität direkt vom Hersteller | Portofrei ab 40€ | Versand in 24h

Antioxidantien und ihre Bedeutung für unsere Gesundheit

Antioxidantien helfen dem menschlichen dabei, mit schadenden äußeren Einflüssen und Umständen im Alltag umzugehen. Ob andauernder Stress, gesundheitliche Belastung durch Nikotin oder Alkohol, Sonnenbaden, Umweltverschmutzung oder ganz normale Stoffwechselvorgänge, die die Entstehung von freien Radikalen begünstigen. Sogar während die vermeintlich frische Luft beim abendlichen Spaziergang eingeatmet wird, laufen die körperlichen Aktivitäten auf Hochtouren, um den Organismus vor Schäden und Krankheiten zu schützen. Eine besonders wertvolle und unverzichtbare Aufgabe übernehmen hierbei die sogenannten Antioxidantien, die als eine Art Gesundheitshelfer dienen und freie Radikale abfangen und unschädlich machen.


Sold out

Sold out

Sold out

Was sind Antioxidantien?

Antioxidantien sind natürliche Substanzen, deren Hauptaufgabe es ist, die menschlichen Körperzellen vor schädlichen Einflüssen und Krankheitserregern zu schützen. Zu diesen Radikalfängern zählen Mineralstoffe, Vitamine, Enzyme und sekundäre Pflanzenstoffe, die bei einer ausgewogenen und gesunden Ernährungsweise normalerweise ausreichend im Körper vorhanden sind.

Kommt es jedoch zu einer Mangelernährung oder wird dem Körper ein langanhaltend ungesunder Lebenswandel zugemutet, kann dieser nur noch eine begrenzte Menge an freien Radikalen bekämpfen und Zellschäden verhindern. Freie Radikale gelten als Gefäß- und Zellzerstörer, die den Alterungsprozess beschleunigen und sowohl die Entstehung als auch den Verlauf von Krankheiten begünstigen können. Antioxidantien helfen dabei, dass der Organismus besser mit ihnen umgehen und sie unschädlich machen kann.

Antioxidantien: Lebensmittel als natürliche Unterstützung

Die wohl bekanntesten Antioxidantien sind Vitamin C und E, Carotinoide (Beta-Carotin), sekundäre Pflanzenstoffe Polyphenole, Sulfide, Phytoöstrogene und Flavonoide, sowie die Spurenelemente Zink und Selen. In folgenden Lebensmitteln sind Antioxidantien enthalten:

  • Obst, Gemüse und Salat sollten jeden Tag auf dem Speiseplan stehen.
  • Vitamin C aus Zitrusfrüchten, Kiwis, Erdbeeren, Johannisbeeren, Paprika und vielen weiteren Obst- und Gemüsesorten ist ein wertvolles Antioxidans.
  • Das fettlösliche Vitamin E ist vor allem in pflanzlichen Ölen und Nüssen zu finden, die der Gesundheit besonders zuträglich sind.
  • Fisch und Fleisch enthält Selen, welches jedoch auch über Obst und Gemüse aufgenommen werden kann (z. B. Bananen oder Weißkohl).
  • Fleisch und Käse versorgen den Körper mit ausreichend Zink. Zwar ist Zink auch in pflanzlichen Lebensmitteln enthalten, aus tierischen Produkten kann es jedoch besser verwertet werden.
  • Weintrauben, Kirschen, Rotkohl, Beeren oder Äpfel erhalten dank der enthaltenen Polyphenole ihre Farbe und helfen dem Körper als wichtige Antioxidantien, gesund zu bleiben. Auch grüner und schwarzer Tee sowie Kaffeebohnen enthalten Polyphenole.
  • Hülsenfrüchte wie Leinsamen und Sojabohnen verfügen über einen hohen Gehalt an Phytoöstrogenen, auch bekannt als Pflanzenhormone, die der Struktur des weiblichen Sexualhormons Östrogen ähneln.
  • Lauch, Knoblauch, Zwiebeln und Schnittlauch versorgen den Körper mit wertvollen Sulfiden.
  • Flavonoide stecken in reifen Früchten, roten Trauben oder Rotkohl.
  • Karotten, Süßkartoffeln, Brunnenkresse und Petersilie sind die Antioxidantien Lebensmittel mit einem hohen Anteil an Carotin.

Da Antioxidantien meist in oder direkt unter der Schale sitzen, ist es ratsam, Obst und Gemüse nur gründlich zu waschen und nicht zu schälen. Bio-Qualität ist besonders empfehlenswert, um schädlichen Spuren von Pflanzenschutzmitteln zu entgehen. Wer sich täglich mit frischen Obst- und Gemüsesorten ernährt (empfohlen werden fünf Portionen über den Tag verteilt), ist in der Regel gut mit Antioxidantien in Form von sekundären Pflanzenstoffen versorgt.

Auch bei Getreide empfiehlt sich der Verzehr von Vollkornprodukten, da sich die meisten Antioxidantien in den Randschichten des Korns befinden. So wird zusätzlich eine gute Versorgung mit wichtigen Ballaststoffen gewährleistet.

Lebensmittel: Antioxidantien durch abwechslungsreiche Ernährung aufnehmen

Damit Antioxidantien freie Radikale effektiv bekämpfen können, sollte auf eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung geachtet werden. Eine Orientierungshilfe bietet da die Ernährungspyramide, die einen ungefähren Richtwert an gesunden Lebensmitteln vorgibt.

Ernährungspyramide - gesünder leben!

Selten im Monat
2-3 mal in der Woche
Täglich

Süßes

Weißer Reis

Kaltgepresste (native) Öle, Nüsse & Samen

Fettiges (Pommes, Wurst, etc.)

Weißbrot

Milch & Milch- oder Sojaprodukte

Nudeln

Vollwert- und fettarme Kartoffelgerichte

Fisch, Fleisch

5x am Tag Gemüse und Obst

Eier

1,5-2l Wasser (Früchte-, Gemüsesaft, Tee ohne Zucker)

Hülsenfrüchte

Antioxidantien: Haut und gesunde Ernährung

Auch ein gesundes und frisches Hautbild benötigt eine entsprechende Versorgung mit wichtigen Nähr- und Vitalstoffen. Hier spielen Antioxidantien eine wichtige Rolle. Durch einen gesunden Ernährungsplan, der aus zahlreichen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen besteht, bleibt die Haut gestärkt, straff und jugendlich schön. Die Antioxidantien Wirkung bewahrt vor Falten, ungewollten Augenringen und sorgt für einen gesund aussehenden Teint.

Gesteigertes Wohlbefinden

Dass Lebensmittel Antioxidantien beinhalten, bedeutet für den Körper nicht nur volle Unterstützung bei der Bekämpfung von freien Radikalen, auch das allgemeine Wohlbefinden wird durch eine gesunde Lebensweise mit frischen und naturbelassenen Nahrungsmitteln erheblich gesteigert. Antioxidantien schützen nicht nur die Körperzellen, sie stärken zudem auch das Immunsystem auf eine ganz natürliche Weise.

Mit einem leckeren Vollkornbrot, belegt mit frischen Tomaten, Schnittlauch oder Kresse, startet es sich viel leichter und gesünder in den Tag als mit einem ungesunden Weizenbrötchen mit Nuss-Nougat-Creme. Zudem verfügen Tomaten über eine stark antioxidative Wirkung.

Antioxidantien dank natürlicher Nahrungsergänzung

Nicht immer lässt sich eine gesunde Ernährung mit den alltäglichen Verpflichtungen vereinbaren. Für etwas turbulentere Zeiten oder bei Mangelerscheinungen eignen sich Antioxidantien Kapseln hervorragend, um den Körper auf ganz natürliche Art und Weise bei seiner Arbeit zu unterstützen. Besonders Traubenkernen wird eine ganz besondere antioxidative Wirkung zugesprochen, weshalb der Traubenkernextrakt zu einem der beliebtesten Nahrungsergänzungsmitteln gehört.

Wer weitere Informationen bezüglich gesunder Ernährung, Gesundheit und Wohlbefinden benötigt, findet bei GloryFeel hilfreiche Themen, die den Einstieg in ein bewussteres Leben vereinfachen.


Sold out

Sold out

Sold out