Beste Qualität direkt vom Hersteller | Portofrei ab 40€ | Versand in 24h

Rezepte zum Abnehmen: Wie kann ich gesund abnehmen?

Gesund abnehmen, geht das überhaupt? Diese Frage stellen sich unzählige Menschen rund um den Globus. Unsere Antwort: Ja, mit den richtigen Rezepten und einer Portion Disziplin klappt das gesunde Abnehmen und ist auch noch lecker. Ganz nach dem Motto: „Das Leben is(s)t schön!“

Es gibt jede Menge Rezepte zum Abnehmen, allerdings können die meisten ihre Versprechen vor allem langfristig nicht halten.

Natürlich klingt es toll, durch Radikaldiäten, eine Kohlsuppen-Diät oder eine Eier-Kur nach Hollywoodvorbild in kurzer Zeit enorm viel Kilos zu verlieren. Wer möchte einer solchen Aussage nicht Glauben schenken?

Will man nur wenige Pfunde abnehmen, funktionieren solche Diäten vielleicht. Aber mal ehrlich: Schon nach kurzer Zeit ist man den Eier-Gerichten und der täglichen Kohlsuppe überdrüssig und kann sie nicht mehr sehen geschweige denn essen. Dafür aber alles, worauf man sowieso schon die ganzen Tage lang Heißhunger hatte. Und das enttäuschende Ergebnis: Die Pfunde sind so schnell wieder drauf, wie sie unten gewesen sind.

Besser, gesünder und sehr viel wirkungsvoller ist es daher, die Ernährung langfristig umzustellen und eventuell sogar noch die passenden Nahrungsergänzungsmittel auf den Speiseplan zu setzen - achten Sie hierbei aber auf jeden Fall auf die geprüfte Qualität und Hochwertigkeit!

Leckere Rezepte zum Abnehmen, auch ohne Verzicht

Für viele Menschen bedeutet Abnehmen der Verzicht auf alle leckeren Lebensmittel. Das stimmt aber so nicht, denn es gibt viele tolle Rezepte zum Abnehmen. Und unter dieser Vielzahl finden sich jede Menge Gerichte, die gut und lecker schmecken und dennoch kalorienarm sind. Manchmal sind es sogar ganz einfache Rezepte, die die Gewichtsreduktion nachhaltig unterstützen und so zu einem nährstoffreichen, äußerst geschmackvollen Essen zubereitet werden können. Und wer möchte, kann mit den richtigen und passenden Nahrungsergänzungsmitteln nichts falsch machen.

Natürliche Nahrungsergänzung und Abnehm-Rezepte

Eine gesunde Ernährung ist der erste Schritt und maßgeblich für ein gesundes Abnehmen. Hierfür gibt es im Internet viele leckere und zugleich effektive Rezepte zur Fettverbrennung. Und wer sich dabei wohler fühlt, ergänzt seine Rezepte noch mit natürlichen und den passenden Präparaten. Gemeinsam mit der Ernährungsumstellung sind Nahrungsergänzungsmittel eine gute Kombination.

Jeder Mensch kann effektiv abnehmen!

Jeder, der sich von einigen seiner Kilos verabschieden möchte, ist in der Lage, sofort damit zu beginnen: Beim Lebensmitteleinkauf bewusst nach hochwertigen Produkten für gesunde Gerichte und Rezepte zum Abnehmen zu greifen, und diese vielleicht sogar noch gezielt mit den passenden Nahrungsergänzungsmitteln zu kombinieren, ist ein wichtiger erster Schritt dabei!

Und übrigens auch gar nicht unbedingt teurer, obwohl die Produkte hochwertig sind, denn zu einer gesunden Ernährung und gesundem Abnehmen gehört es auch, in geregelten Mahlzeiten zu essen und weniger zwischendurch. Darüber hinaus machen gesunde Produkte in der Regel schneller und besser satt, anstatt zum Beispiel nur aufzublähen.

Welche Rezepte zum Abnehmen können gezielt eingesetzt werden?

Wie man es sich bereits denken kann, sollte für ein gesundes Abnehmen zum einen auf reduzierte Kalorienanzahl geschaut werden und zudem auf eine Ausgewogenheit der Nahrungsmittel. Hierzu findet man jede Menge Rezepte im Internet, denn leckere kalorienarm zubereitete Rezepte haben viele Anhänger, da fast jeder heutzutage weiß, dass überflüssige Pfunde nur durch eine negative Kalorienbilanz dahin schmelzen. Darüber hinaus wird der Kalorienverbrauch auch durch sportliche Aktivitäten stark erhöht.

Zusätzlich können Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden, die den Stoffwechsel anregen sollen.


Sold out

Sold out

Sold out

3 gute Tipps: So geht das Kaloriensparen noch leichter!

Wer sich dazu entschlossen hat, durch gesunde Rezepte den Kilos den Kampf anzusagen, der kann durch folgende Abnehmtipps noch etwas einfacher abnehmen:

  • Ein großes Glas Wasser vor jeder Mahlzeit senkt den Kalorienbedarf und begünstigt den Gewichtsverlust.
  • Ein gefüllter kleinerer Speisenteller signalisiert dem Unterbewusstsein über die Augen, dass wir von dieser Portion satt werden. Das haben US-Forscher der Cornell Universität bei verschiedenen Untersuchungen festgestellt.
  • Gründliches Kauen ist ein Rezept zum Abnehmen. Niederländische Wissenschaftler der Universität Wageningen haben herausgefunden, dass Mahlzeiten langsam und in kleinen Bissen gegessen, zu einer schnelleren Gewichtsabnahme führen.

Rezepte zum Abnehmen - Auch ohne Kohlenhydrate möglich?

Gesunde Rezepte zum Abnehmen sind in allen Geschmacksrichtungen vielfältig zu finden. Aber: Ganz ohne Kohlenhydrate geht es nicht, denn unser Körper benötigt sie, um das Gehirn und die Muskulatur mit Energie zu versorgen. Außerdem findet man Kohlenhydrate, wenn teilweise auch nur in kleinen Mengen, in fast jedem Lebensmittel.

Wer sich aber speziell am Abend kohlenhydratarm ernährt, hat offensichtlich sehr gute Aussichten, schneller schlank zu werden. Die „Schlank im Schlaf“ Bewegung verspricht, dass man im Schlaf abnimmt, wenn bei der Abendmahlzeit auf Kohlenhydrate verzichtet wird. Der Grund: Kohlenhydrate lassen den Blutzuckerspiegel steigen und das Insulin hemmt die Fettverbrennung, werden also keine Kohlenhydrate aufgenommen, wird das angesetzte Fett sozusagen im Schlaf verbrannt. Nimmt man zu der kohlenhydratarmen Kost noch die gesunden Nahrungsergänzungsmittel ein, steht dem gesunden Abnehmen nichts mehr im Wege.