Über 1.416.957 zufriedene Kunden       Portofrei ab 40 €       24 h Versand mit DHL GoGreen
0

Calcium + Vitamin D3 Tabletten

  • 1.000 mg Calcium + 25 µg Vitamin D3 pro Tagesverzehrmenge
  • für Vegetarier und Veganer geeignet
  • €18,99

59,91 € pro 1 kg


Auf Lager: Versand in 24 h

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel-EAN: 4260619420903

Wissenswertes über Calcium 

Calcium ist der Nährstoff, der mengenmäßig am meisten im Körper gespeichert wird. Bis zu 1,3 kg Calcium speichert der Körper eines Erwachsenen. 

Warum bringen wir Calcium und Vitamin D3 zusammen?

Weil diese beiden Nährstoffe einfach zusammen gehören. Vitamin D3 ist im Körper unerlässlich, wenn es darum geht, das mit der Nahrung aufgenommene Calcium zu verarbeiten. Denn weder die Verarbeitung noch die Einlagerung wäre möglich, ohne eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D.

So wichtig sind Calcium und Vitamin D3 wirklich

Natürlich findet man im Internet und insbesondere auf den Seiten von Anbietern von Nahrungsergänzungsmitteln immer eine ganze Menge Aussagen zu der Wichtigkeit von Nährstoffen und Vitaminen. Da kann schnell der Eindruck entstehen, es würde in erster Linie darum gehen, dem Kunden ein Produkt besonders schmackhaft zu machen.

Eine zuverlässige Quelle, wenn es um die Frage der tatsächlichen Wichtigkeit eines Nährstoffes geht, sind die zugelassenen allgemeingültigen Gesundheitsaussagen der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit. Diese hat in der sogenannten Health Claims Verordnung einen Positivkatalog mit Aussagen veröffentlicht, die durch zahlreiche Studien wissenschaftlich sehr gut belegt werden konnten. Zu Calcium und Vitamin D findest du in dieser Verordnung die folgenden Aussagen:

  • Calcium trägt zu einer normalen Blutgerinnung bei
  • Calcium trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Calcium trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei
  • Calcium trägt zu einer normalen Signalübertragung zwischen den Nervenzellen bei
  • Calcium trägt zur normalen Funktion von Verdauungsenzymen bei
  • Calcium hat eine Funktion bei der Zellteilung und –spezialisierung
  • Calcium wird für die Erhaltung normaler Knochen benötigt
  • Calcium wird für die Erhaltung normaler Zähne benötigt

Die zugelassenen allgemeingültigen Gesundheitsaussagen zu Vitamin D sind:

  • Vitamin D trägt zu einer normalen Aufnahme und Verwertung von Calcium und Phosphor bei
  • Vitamin D trägt zu einem normalen Calciumspiegel im Blut bei
  • Vitamin D trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • Vitamin D trägt zur Erhaltung einer normalen Muskelfunktion bei
  • Vitamin D trägt zur Erhaltung normaler Zähne bei
  • Vitamin D trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • Vitamin D hat eine Funktion bei der Zellteilung
  • Vitamin D wird für ein gesundes Wachstum und eine gesunde Entwicklung der Knochen bei Kindern benötigt
  • Vitamin D trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei Kindern bei

Wie hoch ist die empfohlene Tagesdosis für Calcium und Vitamin D?

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat für Calcium für Erwachsene eine Tagesdosis von 1.000 mg empfohlen. Für Kinder und Jugendliche von 13 – 19 Jahren sogar 1.200 mg am Tag. Kinder zwischen 10 und 13 Jahren sollten immerhin auf eine Tagesdosis von 1.100 mg kommen. Das gerade Kinder und Jugendliche einen höheren Bedarf an Calcium haben, als Erwachsene liegt am Wachstum und an den hormonellen Umstellungen im Körper in der Pubertät.

Das Problem bei Calcium ist, dass die wenigsten Deutschen die empfohlene Tagesdosis durch die Nahrung wirklich erreichen. Die Nationale Verzehrstudie II hat ergeben, dass die durchschnittliche Calciumzufuhr bei Männern in Deutschland bei 807 mg pro Tag liegt. Bei Frauen liegt sie gerade einmal bei 738 mg pro Tag. Damit liegt im Durchschnitt bereits eine Unterversorgung mit Calcium in der Bevölkerung vor. Dies trifft nicht nur auf Erwachsene, sondern auch auf Kinder und Jugendliche zu.

Bei Vitamin D bietet sich ein anderes Bild

Vitamin D3 hingegen kann der Körper in vergleichsweise großen Mengen auch selbst bilden. Dafür ist lediglich Sonneneinstrahlung auf der Haut erforderlich. Wer in den Sommermonaten am Tag 20 – 30 Minuten Gesicht, Hände und Unterarme der Sonne aussetzt (wichtig ist dabei, dass hier keine Sonnencreme aufgetragen wurde) sorgt für eine 80 – 90 Prozentige Produktion des Tagesbedarfs an Vitamin D.

In den Wintermonaten solltest du ebenfalls täglich Zeit in der Sonne verbringen. In Phasen, in denen die Sonne wenig scheint, zehrt der Körper von dem im Körperfett und im Muskelgewebe eingelagerten Vitamin D – allerdings ist gerade in diesen Phasen eine zusätzliche Versorgung mit Vitamin D sehr empfehlenswert. Daneben wurde von Seiten der DGE eine Tagesdosis von

  • 10 mcg pro Tag für Säuglinge
  • 20 mcg pro Tag für Personen, ab Vollendung des ersten Lebensjahres empfohlen.

Calcium und Vitamin D in der Nahrung

Sowohl Calcium als auch Vitamin D sind in zahlreichen Nahrungsmitteln enthalten. Hier einmal eine kleine Liste der besten Lieferanten der beiden Nährstoffe.

Lebensmittel Calciumgehalt in mg auf 100 g
Emmentaler 1.050
Gouda 810
Edamer 800
Mozzarella 632
Camembert 570
Sojabohnen 210
Grünkohl 196
Spinat 121
Vollmilch 120
Joghurt 120
Weiße Bohnen 113
Fenchel 109
Brokkoli 108
Porree 90

Das Problem für viele Veganer: Die besten Calciumlieferanten sind tierische Nahrungsmittel – vor allen Dingen Milchprodukte wie Käse. Nicht nur, dass hier der Calciumgehalt auf 100 g Nahrungsmittel mit Abstand am höchsten ist. Auch die Bioverfügbarkeit des über Milchprodukte aufgenommenen Calciums ist deutlich besser, als die von pflanzlichem Calcium.

Vitamin D findest du in den folgenden Nahrungsmitteln

Lebensmittel Vitamin D in Microgramm auf 100 g
Lebertran 330
Geräucherter Aal 90
Sprotte 32
Hering 26
Forelle 22
Lachs 16
Thunfisch 4,5
Steinpilze 3,5
Ei 2,9
Pfifferlinge 2,1
Champignons 1,94
Butter 1,24

Wie man sieht, ist es im Bereich Vitamin D noch schwieriger, für eine ausreichende Zufuhr zu sorgen, ohne dabei auf tierische Lebensmittel zurückzugreifen.

Unsere empfohlene Tagesdosis

Calcium und Vitamin D3 sind zwei Nährstoffe, mit denen in Deutschland viele Menschen nicht ausreichend versorgt sind. Zwar wäre eine komplette Versorgung allein über die Nahrung möglich, dazu braucht es allerdings einen gut strukturierten Ernährungsplan.

Schon der Verzicht auf tierische Lebensmittel macht eine Komplettversorgung mit beiden Nährstoffen extrem schwierig. Wir bieten hier mit unserem Calcium + Vitamin D3 Präparat eine wunderbare Ergänzung zu einem gesunden und abwechslungsreichen Ernährungsplan.

Die Tagesdosis von zwei Tabletten versorgt dich mit 1.000 mg Calcium und 25 mcg Vitamin D3 und schützt dich so optimal vor einer Unterversorgung mit einem der beiden wichtigen Nährstoffe. Eine Verpackung reicht dabei für 90 Tage

ZUTATEN:

Calciumcarbonat, Füllstoff (mikrokristalline Cellulose), Cholecalciferol

WARNHINWEISE:

Ungeöffnet, kühl und trocken lagern. Mindestens haltbar bis: siehe Boden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)