Über 1.773.448 zufriedene Kunden       Portofrei ab 40 €       24 h Versand mit DHL GoGreen
0

Mönchspfeffer 240 Kapseln

  • 240 Kapseln für 8 Monate Bedarf
  • 10 mg Mönchspfefferextrajt pro Kapsel
  • für Vegetarier und Veganer geeignet
  • €16,97

25,60 € pro 100 Gramm


Achtung: Nur noch wenige verfügbar

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel-EAN: 4260619420842

Produktdetails Mönchspfeffer Kapseln

  • 10 mg Mönchspfefferextrakt pro Kapsel
  • 240 Kapseln für 8 Monate
  • Mit Füllstoff aus Leinsamenmehl
  • Kapselhülle aus Cellulose, daher für Vegetarier und Veganer geeignet
  • Unter strengsten Qualitätsrichtlinien hergestellt und von externen Prüflaboratorien getestet (Gutachten vorhanden!)
  • Ohne Gentechnik, künstliche Düngemittel, Pestizide und Fungizide
  • Mönchspfeffer – eine kurze Pflanzenkunde

    „Vitex agnus-castus“ – so lautet die wissenschaftliche Bezeichnung der Pflanze, die bis zu vier Meter hoch wachsen kann. Der Strauch gehört zur Familie der Lippenblütler und stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum, ist heute aber auch in Teilen Westasiens beheimatet. Besonders in Italien oder Spanien kann man ihn wildwachsend finden. Die Blätter sind handförmig geteilt, die Blüten sind klein und blau bis fliederfarben. Die runden rot-schwarzen Früchte erinnern in Form und Geruch an schwarzen Pfeffer, geschmacklich erinnern sie dagegen eher an Salbei. Mönchspfeffer ist bei vielen Menschen auch unter dem Namen „Keuschlamm“ bekannt. Dieser Begriff ist den früheren Einsatzgebieten der Pflanze und ihrer Früchte zu verdanken. Mönche und Nonnen verwendeten ihn als Zeichen der „Keuschheit“. Selbst Brautpaare trugen Kränze aus Mönchspfeffer auf dem Kopf, um damit ihre Keuschheit zum Ausdruck zu bringen. In Indien aber beispielsweise sollen die hohen Sträucher des Mönchspfeffers verhindern, dass zu viel Wasser, welches die Flussufer hin und wieder übertritt, in das Landesinnere gelangt und dort Schaden anrichtet.

    Mönchspfeffer Kapseln: Die Inhaltsstoffe

    Unsere Mönchspfeffer Kapseln enthalten pro Tagesportion insgesamt 10 Milligramm Mönchspfefferextrakt und einen Füllstoff, der aus Leinsamenmehl besteht. Mönchspfeffer enthält wertvolle Bitterstoffe, die für unseren Körper wichtig sind und die sonst nur unzureichend in den uns bekannten Lebensmitteln vorhanden sind, wenn überhaupt. Die wohl wichtigsten Inhaltsstoffe im Mönchspfeffer und somit auch in unseren Mönchspfeffer Kapseln sind Iridoide. Dabei handelt es sich um einen Stoff, der sehr bitter schmeckt. Außerdem findet man in Mönchspfeffer wichtige Flavonoide, die ansonsten auch zum Beispiel in Holunderblüten, Mädesüßkraut oder in Birkenblättern vorkommen. Ein weiterer Bonus in Mönchspfeffer sind die wertvollen ätherischen Öle. Mönchspfeffer Kapseln liefern zudem Triglyceride. Das Leinsamenmehl in unseren Mönchspfeffer Kapseln dient als gesunde Alternative zu anderen Füllstoffen und ist, wie die Kapselhülle auch, für Vegetarier und Veganer gleichermaßen geeignet.

    Mönchspfeffer Kapseln: diese Produkte gibt es außerdem

    Natürlich ist Mönchspfeffer nicht nur in Kapselform auf dem Markt erhältlich. Du kannst ihn zusätzlich auch als Tabletten, Tropfen, Salben oder sogar als Tee kaufen. Gerade für Menschen, die sich schwertun Tabletten oder Kapseln zu schlucken, sind Tropfen oder Tee womöglich eine ideale Lösung. Selbst Mönchspfeffer-Pflanzen können mittlerweile erworben und/oder angebaut werden. Hierfür solltest du vorher jedoch über die nötige Fachkenntnis verfügen.

    Mönchspfeffer Kapseln – Dosierung und Verzehrmenge

    Je nachdem, zu welchem Zweck Mönchspfeffer eingesetzt werden soll, fällt auch die Dosierung unterschiedlich aus. Auch unterscheidet sich die Art und Weise der Anwendung in der Tierheilkunde von der für Menschen. Eine Dose unserer Mönchspfeffer Kapseln enthält 240 Kapseln und hält bei Einhaltung der empfohlenen Tagesdosis rund 8 Monate. Wir empfehlen die Einnahme von einer Kapsel täglich zu einer Mahlzeit mit ausreichend Flüssigkeit, vorzugsweise Wasser. Die empfohlene Tagesportion darf dabei nicht überschritten werden. Zudem sollten Nahrungsergänzungsmittel ebenso wie Medikamente stets außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Bei kühler und trockener Lagerung können die Mönchspfeffer Kapseln ungeöffnet bis zu dem Mindesthaltbarkeitsdatum aufbewahrt werden, das auf dem Dosenboden angegeben ist.

    Mönchspfeffer Kapseln kaufen – darauf solltest du achten

    Ganz unabhängig davon, für welches Nahrungsergänzungsmittel du dich entscheidest, solltest du immer auf die Herkunft und die entsprechenden Herstellungsverfahren achten. Produkte aus Fernost beispielsweise unterliegen bei weitem nicht den Produktionsvorschriften wie es hier bei uns in Deutschland oder generell in Europa der Fall ist. Achte darauf, dass keine unnötigen Pestizide eingesetzt und schädliche Zusatzstoffe verwendet wurden. Wir bei GloryFeel legen großen Wert auf möglichst natürliche Produkte wie unsere Mönchspfeffer Kapseln, die frei sind von künstlichen Aromen und Zusätzen und deren Rohstoffe zudem ohne Pestizide, Fungizide und gefährliche Düngemittel angebaut wurden. Schließlich möchtest du deinen Körper langfristig gesund ernähren und ihm durch natürliche Ergänzungen genau die Nährstoffe bieten, die er wirklich braucht.

    ZUTATEN:

    Mönchspfefferextrakt (agnus castus 4:1), Füllstoff (Leinsamenmehl), Überzugsmittel (Hydroxypropylmethylcellulose)

    WARNHINWEISE:

    Ungeöffnet, kühl und trocken lagern. Mindestens haltbar bis: siehe Boden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

    Customer Reviews

    No reviews yet
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)

    Customer Reviews

    No reviews yet
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)