Über 1.773.300 zufriedene Kunden       Portofrei ab 40 €       24 h Versand mit DHL GoGreen
0

Reishi 120 Kapseln

  • 650mg Reishi-Fruchtkörperextrakt
  • Davon 195mg Polysaccharide
  • 120 Kapseln für 4 Monate Bedarf
  • €17,97

20,66 € pro 100 Gramm


Auf Lager: Versand in 24 h

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikel-EAN: 4260619421115

Wissenswertes über den Reishi Pilz

Der Reishi Pilz trägt in Deutschland den Namen „Glänzender Lackporling“. Der Name passt, denn das charakteristische Äußere dieses Heilpilzes wirkt immer so, als wäre der Pilz frisch lackiert worden. Dabei wird der Reishi Pilz, anders als manche andere asiatische Heilpilze, nicht in der normalen Nahrung verwendet. Das liegt vor allem an seinem sehr bitteren Geschmack. Aber auch an der harten und teilweise etwas hölzernen Konsistenz.

Die Geschichte des Reishi Pilzes

Der Reishi Pilz ist seit Jahrtausenden in der chinesischen und der japanischen Naturmedizin als Medizinalpilz zu finden. Dabei werden dem Pilz zahlreiche weitreichende Wirkungen zugeschrieben. Da verwundert es nicht, dass der Pilz in Asien Namen trägt wie „Pilz des langen Lebens“ oder „Pilz der Unsterblichkeit“. Natürlich verschafft der Reishi Pilz niemandem Unsterblichkeit – dank einer Fülle an Nährstoffen kann er allerdings eine gute Nährstoffquelle für den Alltag sein.

Der traditionelle chinesische Name des Reishi lautet Ling Zhi und bedeutet so viel wie „Baum des Lebens“. Das könnte auch darauf zurückzuführen sein, dass der Pilz einerseits in China schon immer hohes Ansehen genossen hat und zudem nur auf Harthölzern wächst. Früher war der Reishi Pilz oder das aus ihm gewonnene Pulver nur Adligen und Priestern vorbehalten. Heute ist der Pilz so vielfältig kultiviert worden, dass er auch für die breite Masse im Handel problemlos erhältlich ist. Schon seit längerem machen sich auch in Europa viele Menschen die positiven Effekte des Reishi Pilzes zu nutzen. Das eine Einnahme tatsächlich zuträglich auf da persönliche Wohlbefinden wirkt, liegt an den zahlreichen verschiedenen Nährstoffen, die im Reishi Pilz enthalten sind. Hier einmal ein kleiner Überblick.

Diese Inhaltsstoffe bringt der Reishi Pilz mit

Der Reishi Pilz besteht erst einmal zu einem deutlichen Anteil aus Ballaststoffen. Daneben sind im Reishi Pilz die folgenden Inhaltsstoffe zu finden:

  • Protein
  • Triterpene
  • Polysaccharide
  • Fettsäuren - Vitamine (vor allem Vitamin A, Vitamin B2, B3, B6, Biotin und Folsäure)
  • Mineralstoffe – vor allen Dingen Eisen
  • Welche der enthaltenen Inhaltsstoffe sind besonders gut für den Körper?

    Da sind einige zu nennen. Eisen beispielsweise hat zahlreiche positive Auswirkungen auf den Körper. In ausreichender Menge vorhanden, trägt Eisen zu einer normalen kognitiven Funktion bei. Auch ein normaler Energiestoffwechsel wird durch ausreichend Eisen im Körper unterstützt. Die normale Bildung roter Blutkörperchen ist ebenfalls ein Stück weit von einer ausreichenden Versorgung mit Eisen abhängig. Ebenso, wie der Sauerstofftransport im Körper. Auch die Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung lässt sich mit einer ausreichenden Zufuhr von Eisen erzielen. Zu guter Letzt lässt sich noch festhalten, dass Eisen in ausreichender Menge im Körper zu einem gesunden Immunsystem beiträgt.*

    Vitamin A ist ein ebenso interessanter Nährstoff wie Eisen. Hier werden von Seiten der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit die folgenden allgemeingültigen Gesundheitsaussagen für Vitamin A zugelassen:

  • Vitamin A trägt zu einem normalen Eisenstoffwechsel bei
  • Vitamin A trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei
  • Vitamin A trägt zur Erhaltung normaler Haut bei
  • Vitamin A trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei
  • Vitamin A trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • Vitamin A hat eine Funktion bei der Zellspezialisierung


  • Vor allem für Schwangere und stillende Mütter ist Folsäure sehr interessant. So trägt Folat beispielsweise zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei. Zahlreiche weiterer Wirkungen wie beispielsweise die Sicherung einer normalen Blutbildung oder aber ein Beitrag zu einer normalen psychischen Gesundheit werden dem Folat ebenfalls von der Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) zugeschrieben.

    * Angaben zu der Wirkung von Eisen im Rahmen der Health-Claims-Verordnung 2010 der Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA)

    Warum gibt es keine konkreten allgemeingültigen Gesundheitsaussagen zum Reishi Pilz?

    Der Reishi Pilz als solcher ist kein Nährstoff, sondern ein Nahrungsmittel oder ein Medizinalpilz. Zu Nahrungsmitteln werden generell keine allgemeingültigen Gesundheitsaussagen im Rahmen der Health Claims Verordnung der EU getroffen. Sehr wohl aber zu den Wirkstoffen, die in diesen Nahrungsmitteln enthalten sind. In Sachen Reishi ist allerdings eines zu beachten. Der Pilz ist Bestandteil einer jahrtausendealten Naturmedizin. Diese beruht weniger als die heutige Schulmedizin auf dem Absondern einzelner Nährstoffe und deren gezielten Einsatz im Körper. Viel mehr ist der Ansatzpunkt der chinesischen Naturmedizin eher ein ganzheitlicher. Hier geht es darum, über Lebensmittel oder eben Nahrungsergänzungsmittel wie ein Pulver aus dem Reishi die volle Mischung der enthaltenen Nährstoffe aufzunehmen.

    Die Kombination machts – auch beim Reishi Pilz

    Letztendlich ist es die Kombination der vielfältigen Inhaltsstoffe, die den Reishi Pilz so besonders macht. Immerhin wurden inzwischen rund 400 Bioaktive Substanzen im Reishi Pilz nachgewiesen. Das hier eine ganze Reihe von Nährstoffen enthalten sind, die essenziell sind, macht den Pilz natürlich doppelt interessant. Denn diese essenziellen Nährstoffe, wie Eisen, Folsäure oder auch diverse Vitamine, kann der Körper nicht selbst produzieren. Sie müssen über die Nahrung zugeführt werden.

    Unsere empfohlene Tagesdosis

    Am tag sollte 1 Tablette mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden. Am besten ist die Einnahme zu einer Mahlzeit, da so die Aufnahme in den Körper am besten gewährleistet ist. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Die empfohlene Tagesdosis besteht aus 650 mg Reishi-Fruchtkörperextrakt. 195 mg davon sind Polysaccharide, also Mehrfachzucker, die für verschiedene Abläufe im Körper nützlich sein können.

    Unsere Reishi Kapseln bestehen ausschließlich aus Reishi-Fruchtkörperextrakt und Hydroxypropylmethylcellulose (HPMC) als Überzugsmittel. Ein weiterer Vorteil unserer Kapseln ist, dass diese natürlich zu 100 % vegan sind. So können auch Veganer den Reishi-Fruchtkörperextrakt nutzen, um sich mit einer Reihe essenzieller Nährstoffe zu versorgen.

    ZUTATEN:

    Reishi-Fruchtkörperextrakt (Ganoderma Lucidum), Überzugsmittel (Hydroxypropylmethylcellulose)

    WARNHINWEISE:

    Ungeöffnet, kühl und trocken lagern. Mindestens haltbar bis: siehe Boden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

    Customer Reviews

    No reviews yet
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)

    Customer Reviews

    No reviews yet
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)